A2: Südliches Teilbauwerk der Brücke über die Münsterstraße wird abgerissen

Die Autobahn Westfalen reißt auf der A2 zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen das südliche Teilbauwerk der Autobahnbrücke über die Münsterstraße (B233) ab.

A2: Südliches Teilbauwerk der Brücke über die Münsterstraße wird abgerissen Platzhalter

A2: Südliches Teilbauwerk der Brücke über die Münsterstraße wird abgerissen

Kamen. Die Autobahn Westfalen reißt auf der A2 zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen das südliche Teilbauwerk der Autobahnbrücke über die Münsterstraße (B233) ab. Dafür muss die darunter liegende Münsterstraße von Montag (18.7.) ab 18 Uhr bis Montag (25.7.) um 8 Uhr gesperrt werden. Um die Arbeiten an der Brücke möglichst schnell abzuschließen, wird in der Zeit von Mittwoch (20.7.) bis Freitag (22.7.) auch nachts gearbeitet.

Eine weitere Vollsperrung ist für das Auflegen der Fertigteile für die neue Brücke zwischen Mittwoch (17.8.) ab 18 Uhr und Dienstag (23.8.) um 8 Uhr geplant. In der Zeit zwischen den Sperrungen läuft der Verkehr einspurig unter der Brücke her. Eine Ampelanlage steuert den Verkehrsfluss. Eine Umleitung für die Zeit der Vollsperrungen ist ausgeschildert.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de