A2: Vorbereitende Arbeiten für den zweiten Sanierungsabschnitt zwischen Bottrop und Oberhausen starten

Für die Arbeiten am zweiten Sanierungsabschnitt bei Oberhausen-Königshardt auf der A2 müssen Bäume gefällt werden.

A2: Vorbereitende Arbeiten für den zweiten Sanierungsabschnitt zwischen Bottrop und Oberhausen starten Platzhalter

Oberhausen. Es geht voran auf der A2 zwischen Bottrop und Oberhausen-Königshardt, wo die Autobahn Westfalen derzeit die Fahrbahn der wichtigen Ost-West-Verbindung saniert. Parallel zu den letzten Arbeiten im ersten Bauabschnitt wird nun bereits der zweite Bauabschnitt (Fernewaldstraße bis Oberhausen-Königshardt) vorbereitet.

Dafür müssen in den folgenden Wochen Bäume entlang der Autobahn gefällt werden, um das Baufeld vorzubereiten. Betroffen ist der gesamte Bereich zwischen Oberhausen-Königshardt und der derzeitigen Baustelle, in beiden Fahrtrichtungen. Die Arbeiten beginnen in dieser Woche, allerdings zunächst auf der von der Autobahn abgewandten Seite.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de