A3: Nächtliche Engpässe zwischen Kreuz Hilden und Solingen in beiden Fahrtrichtungen

Auf der A3 kommt es zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Solingen in zwei Nächten zu Engpässen.

 Platzhalter

Hilden/Solingen (Autobahn GmbH). Auf der A3 kommt es zwischen dem Autobahnkreuz Hilden und der Anschlussstelle Solingen in zwei Nächten zu Engpässen:

- Mittwochnacht (30.6./1.7.) von 21 bis 5 Uhr ist in Fahrtrichtung Oberhausen nur eine von drei Fahrspuren befahrbar. Bereits ab 20 Uhr sind dort nur zwei Fahrspuren frei.

- Donnerstagnacht (1./2.7.) von 21 bis 5 Uhr ist in Fahrtrichtung Frankfurt nur eine von drei Fahrspuren befahrbar. Bereits ab 20 Uhr sind nur noch zwei Spuren frei. In Fahrtrichtung Oberhausen stehen von 20 bis 5 Uhr ebenfalls nur zwei von drei Fahrspuren zur Verfügung.

Die Autobahn GmbH Rheinland errichtet in diesen Nächten ein Fundament für eine Verkehrsbeeinflussungsanlage.

Sabrina Kieback

Leiterin Stabsstelle Kommunikation Außenstelle Köln

Telefon 0152 2180 6355

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26
50679 Köln