A3/A40: Engpässe im Kreuz Kaiserberg am kommenden Wochenende

Um den Baugrund im Autobahnkreuz Kaiserberg zu sondieren, sperrt die Autobahn GmbH Rheinland ab Freitag Fahrstreifen im Autobahnkreuz

 Platzhalter

Duisburg (Autobahn GmbH). Die Autobahn GmbH Rheinland sperrt ab Freitag (7.5.) jeweils einen Fahrstreifen in zwei Verbindungen im Autobahnkreuz Kaiserberg.

  • In der Verbindung von der A3 aus Köln auf die A40 in Fahrtrichtung Essen ist am Freitag in der Zeit von 6 Uhr bis 18 Uhr nur ein Fahrstreifen frei.

  • In der Verbindung von der A40 aus Dortmund auf die A3 in Richtung Oberhausen ist von Freitag (7.5.) um 20 Uhr bis Montag (10.5.) um 5 Uhr die Auffahrt auf die A3 verkürzt, weil auf der A3 im Autobahnkreuz Kaiserberg in Fahrtrichtung Oberhausen nur zwei von drei Fahrstreifen frei sind.

Die Autobahn GmbH führt in dieser Zeit Sondierungsbohrungen durch, um den Baugrund für den zukünftigen Aus- und Umbau des Autobahnkreuzes Kaiserberg zu prüfen.

Pressekontakt: Jutta Swadlo, 0201-7298-213