A30/A33: Nächtliche Sperrungen im Autobahnkreuz Osnabrück-Süd

Die Autobahn Westfalen baut im Autobahnkreuz Osnabrück-Süd Schutzplanken auf. Deshalb kommt es zu Sperrungen von Fahrbeziehungen.

A30/A33: Nächtliche Sperrungen im Autobahnkreuz Osnabrück-Süd Platzhalter

Osnabrück. Die Autobahn Westfalen baut im Autobahnkreuz Osnabrück-Süd Schutzplanken auf. Deshalb sind von Donnerstag (28.9.) 20 Uhr bis Freitag (29.9.) 5 Uhr die Auffahrt von der A33 Richtung Bielefeld auf die A30 in Fahrtrichtung Hannover sowie die Auffahrt von der A30 Richtung Hannover auf die A33 in Fahrtrichtung Diepholz nicht möglich.

Die Bedarfsumleitungen führen über die U28 und U39.

Sollten die Arbeiten nicht abgeschlossen werden können, werden sie in der darauffolgenden Nacht (29.9./30.9.) im gleichen Zeitraum fortgesetzt.

Kontakt: Christine Sabisch, Telefon: 0541/939397-107, christine.sabisch[at]autobahn[dot]de