A31: Anschlussstelle Gronau/Ochtrup in Fahrtrichtung Emden gesperrt

Wegen einer Fahrbahnsanierung ist die A31-Auffahrt Gronau-Ochtrup von der B54 aus Richtung Niederlande kommend auf die A31 Richtung Emden gesperrt.

A31: Anschlussstelle Gronau/Ochtrup in Fahrtrichtung Emden gesperrt Platzhalter

Gronau/Ochtrup. Die Autobahn Westfalen saniert in der A31-Anschlussstelle Gronau/Ochtrup in Nachtarbeit die Fahrbahn. Daher ist von Montag (20.9.) um 19 Uhr auf Dienstag (21.9.) um 6 Uhr die Auffahrt von der B54 aus Richtung Niederlande kommend auf die A31 in Fahrtrichtung Emden gesperrt.

Die Umleitung über die B54-Anschlussstelle Ochtrup/Heek ist mit einem Roten Punkt ausgeschildert.

Kontakt: Christopher Köster, Telefon: 02381 277 71 08, christopher.koester@autobahn.de