A31: Rastplatz Gescher in Fahrtrichtung Emden wegen Defekt an Wasserleitung gesperrt

Weil eine Wasserleitung defekt ist, können die Toiletten auf dem A31-Rastplatz Gescher in Fahrtrichtung Emden nicht genutzt werden. Die Folge: Sperrung für eine Woche.

A31: Rastplatz Gescher in Fahrtrichtung Emden wegen Defekt an Wasserleitung gesperrt Platzhalter

Gescher. Die Autobahn Westfalen sperrt den Rastplatz Gescher auf der Ostseite der A43, Fahrtrichtung Emden, ab dem heutigen Donnerstag (10.3.) für voraussichtlich eine Woche, weil eine Wasserleitung defekt ist.

Auf dem Rastplatz wird derzeit ein Toilettenhäuschen errichtet. Bis zur Fertigstellung dienen Toilettencontainer als Ersatz. In diesen Containern ist die Frischwasserzufuhr ausgefallen, so dass weder Spülung noch Händewaschen möglich sind. Daher müssen die Container und der Rastplatz gesperrt werden.

Verkehrsteilnehmer sollten auf die Toilettenanlage auf dem zuvor gelegenen Rastplatz Kalter Bach zwischen Lembeck und Reken ausweichen.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de