A391 / A392 Braunschweig: Brückenprüfungen im Autobahnkreuz Ölper

Auf- und Abfahrten müssen nachts kurzzeitig gesperrt werden.

A391 / A392 Braunschweig: Brückenprüfungen im Autobahnkreuz Ölper Platzhalter

UPDATE 10. April 2024
Die Brückenprüfungen im Autobahnkreuz Ölper konnten bislang nur in den Tagesbaustellen durchgeführt werden. Die nächtliche Prüfung wird auf die Zeit von Donnerstag, 11. April, 20 Uhr, bis Freitag, 12. April, 5 Uhr, verschoben. In diesem Zeitraum sind verschiedene Auf- und Abfahrten von der A391 zur A392 und umgekehrt für jeweils maximal eine Stunde gesperrt.

BRAUNSCHWEIG. Von Dienstag, 2. April, bis Donnerstag, 4. April, werden im Autobahnkreuz Ölper nachts verschiedene Auf- und Abfahrten von der A391 zur A392 und umgekehrt für jeweils maximal eine Stunde gesperrt. Tagsüber muss zudem in mehreren kleineren Abschnitten kurzzeitig jeweils eine Spur gesperrt werden. Grund sind Brückenprüfungen.

Die Autobahn GmbH bittet um Verständnis für die notwendigen Arbeiten und um erhöhte Aufmerksamkeit in den betroffenen Bereichen.