A4: Engpässe zwischen Wiehl-Bielstein und Gummersbach

Vor dem Winter bekommt die A4 zwischen den Anschlussstellen Wiehl-Bielstein und Gummersbach eine neue Fahrbahndecke. Für die Arbeiten wird der Verkehr in beide Fahrtrichtungen von Ende September bis voraussichtlich Ende Oktober dieses Jahres auf einen Fahrstreifen eingeschränkt. Ab Dienstag (26.9.) beginnt die Einrichtung der Baustelle, ab Mittwoch (27.9.) besteht dann die einstreifige Verkehrsführung.

A4: Engpässe zwischen Wiehl-Bielstein und Gummersbach Platzhalter

Rheinisch-Bergischer Kreis/Oberbergischer Kreis (Autobahn GmbH). In der kommenden Woche beginnen die vorbereitenden Arbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke zwischen den Anschlussstellen Wiehl-Bielstein und Gummersbach. Für die Arbeiten wird der Verkehr in beide Fahrtrichtungen von Ende September bis voraussichtlich Ende Oktober dieses Jahres auf einen Fahrstreifen eingeschränkt. Ab Dienstag (26.9.) beginnt die Einrichtung der Baustelle, ab Mittwoch (27.9.) besteht dann die einstreifige Verkehrsführung. 
Dadurch ergeben sich in der kommenden Woche folgende Verkehrseinschränkungen:

  • Dienstag (27.9.), 8 bis 16 Uhr, ist die A4  zwischen den Anschlussstellen Wiehl-Bielstein und Gummersbach in Fahrtrichtung Köln zeitweise im Rahmen einer Wanderbaustelle zur Einrichtung der Baustelle auf eine Fahrspur verengt.
  • Ab Mittwoch (27.9.) bis voraussichtlich Ende Oktober dieses Jahres ist die A4 zwischen den Anschlussstellen Wiehl-Bielstein und Gummersbach in beide Fahrtrichtungen einstreifig befahrbar.
  • Ab Mittwoch (27.9.) bis 31.10. ist auf der A4 in Fahrtrichtung Olpe der Parkplatz „Hömeler Feld“ gesperrt
  • Ab Mittwoch (27.9) bis vsl. bis Ende Oktober ist auf der A4 in beiden Fahrtrichtungen je der der Rastplatz „Morkepütz“ gesperrt
  • Ab Mittwoch (27.9.) bis vsl. bis Ende Oktober ist auf der A4 in Fahrtrichtung Köln der Rastplatz Belinroth gesperrt

 

Lauren Dohnalek

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Sabrina Kieback

Leiterin Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln