A4: Kurzfristige Verbindungssperrungen im Kreuz Köln-Gremberg in Richtung Aachen aufgrund eines Anprallschadens

Heute (27.2.), ab sofort, ist auf der A4 in Fahrtrichtung Aachen die Überfahrt auf die A559 in Fahrtrichtung Bonn im Autobahnkreuz Köln-Gremberg nach einem Anprallschaden am Bauwerk gesperrt. Zudem ist die Verbindung von der A559 von Bonn kommend auf die A4 in Fahrtrichtung Aachen gesperrt.

A4: Kurzfristige Verbindungssperrungen im Kreuz Köln-Gremberg in Richtung Aachen aufgrund eines Anprallschadens Platzhalter

Köln (Autobahn GmbH). Heute (27.2.), ab sofort, ist auf der A4 in Fahrtrichtung Aachen die Überfahrt auf die A559 in Fahrtrichtung Bonn im Autobahnkreuz Köln-Gremberg nach einem Anprallschaden am Bauwerk gesperrt. Zudem ist die Verbindung von der A559 von Bonn kommend auf die A4 in Fahrtrichtung Aachen gesperrt. Die Dauer der Verbindungssperrungen ist nach derzeitigem Kenntnisstand nicht abzusehen. Es ist mit Rückstaulagen zu rechnen. Wir bitten Verkehrsteilnehmende den Bereich großräumig zu umfahren und eine alternative Route zu wählen. Die Autobahn GmbH Rheinland prüft dort die Schäden am Bauwerk. 

Asuman Altay

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Tanja Lübbersmann

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln