A4: Kurzfristiger Engpass zwischen Weisweiler und Langerwehe in Fahrtrichtung Köln

Auf der A4 in Fahrtrichtung Köln stehen den Verkehrsteilnehmern zwischen den Anschlussstellen Weisweiler und Langerwehe momentan nur zwei von drei Fahrspuren zur Verfügung.

A4: Kurzfristiger Engpass zwischen Weisweiler und Langerwehe in Fahrtrichtung Köln Platzhalter

Langerwehe/Weisweiler (Autobahn GmbH). Auf der A4 in Fahrtrichtung Köln stehen den Verkehrsteilnehmern zwischen den Anschlussstellen Weisweiler und Langerwehe momentan nur zwei von drei Fahrspuren zur Verfügung. Wegen der Regenereignisse ist die rechte Fahrspur momentan überflutet. Die Autobahn GmbH Rheinland gibt diese Spur so schnell wie möglich wieder frei.

Dr. Roland Nolte

Leiter Stabsstelle Kommunikation

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Hansastr. 2 47799 Krefeld

Sebastian Bauer

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln