A40: Anschlussstellen in Bochum und Dortmund wegen Gehölzpflege gesperrt

Weil Bäume und Sträucher entlang der A40 bei Bochum und Dortmund geschnitten werden, kommt es dort in mehreren Anschlussstellen zu Verkehrseinschränkungen.

A40: Anschlussstellen in Bochum und Dortmund wegen Gehölzpflege gesperrt Platzhalter

Bochum. Die Autobahn Westfalen schneidet Bäume und Sträucher auf der A40 bei Dortmund und Bochum zurück. Deswegen kommt es zu mehreren Sperrungen in Anschlussstellen.

Am Samstag (4.11.) werden von 8 bis 16 Uhr Aus- und Auffahrt der Anschlussstelle Bochum-Zentrum in Fahrtrichtung Essen gesperrt. Zudem wird von 12 bis 16 Uhr die Auffahrt der Anschlussstelle Bochum-Hofstede in Fahrtrichtung Essen gesperrt.

Am Sonntag (5.11.) werden dann von 8 bis 16 Uhr die Aus- und Auffahrt der Anschlussstelle Dortmund-Kley in Fahrtrichtung Dortmund gesperrt. Verkehrsteilnehmer sollten auf die benachbarten Anschlussstellen ausweichen.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de