A40: Erneute Sperrungen von Anschlussstellen bei Bochum wegen Grünschnitt- und Reinigungsarbeiten

Weil der Rasen geschnitten wird und die Abflüsse gereinigt werden, sperrt die Autobahn Westfalen mehrere Anschlussstellen an der A40 in Bochum kurzzeitig.

A40: Erneute Sperrungen von Anschlussstellen bei Bochum wegen Grünschnitt- und Reinigungsarbeiten Platzhalter

Bochum. Die Autobahn Westfalen reinigt die Abläufe und schneidet das Gras in den Anschlussstellen der A40 bei Bochum von Bochum-Dückerweg bis Bochum-Hamme in Fahrtrichtung Dortmund. Deswegen kommt es am Montag (31.5.) von 9 bis 15 Uhr zu sukzessiven Sperrungen der Anschlussstellen mit einer Dauer von jeweils etwa drei Stunden.

Betroffen sind die folgenden Anschlussstellen, in dieser Reihenfolge: Bochum-Dückerweg, die Anschlussstelle Innenstadt-West im Dreieck Bochum-West sowie Bochum-Hamme. Das Dreieck Bochum-West bleibt während der Arbeiten offen. Ursprünglich waren die Arbeiten bereits in der Vorwoche angesetzt, mussten aber aufgrund kurzfristiger anderer Maßnahmen verschoben werden.

Kontakt: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de