A42: Am Wochenende nur ein Fahrstreifen frei wegen Fahrbahnsanierung bei Gelsenkirchen

Die Autobahn Westfalen saniert die Fahrbahn zwischen Gelsenkirchen-Bismarck und Gelsenkirchen-Schalke. Das hat Auswirkungen auf den Verkehr.

A42: Am Wochenende nur ein Fahrstreifen frei wegen Fahrbahnsanierung bei Gelsenkirchen Platzhalter

Gelsenkirchen. Die Autobahn Westfalen saniert die Fahrbahn der A42 zwischen Gelsenkirchen-Bismarck und Gelsenkirchen-Schalke in Fahrtrichtung Duisburg. Deswegen steht dem Verkehr dort von Freitag (19.8.) ab 20 Uhr bis Montag (22.8.) um 6 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Zusätzlich wird an diesem Wochenende die Auffahrt Gelsenkirchen-Bismarck in Richtung Duisburg gesperrt.

In der nächsten Woche werden die Arbeiten an der Fahrbahn jeweils nachts von 20 bis 6 Uhr im genannten Bereich fortgesetzt. Auch dann ist in Richtung Duisburg nur ein Fahrstreifen frei. Die Auffahrt ist davon allerdings nicht mehr betroffen.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de