A44: Fahrbahnübergang wird repariert

Zwischen Büren und dem Kreuz Wünnenberg-Haaren ist in Fahrtrichtung Kassel ein Fahrbahnübergang gebrochen. Der Verkehr läuft dort einspurig.

 Platzhalter

Büren/Wünnenberg-Haaren. Die Autobahn Westfalen muss an der A44 in Fahrtrichtung Kassel zwischen der Anschlussstelle Büren und dem Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren einen gebrochenen Fahrbahnübergang reparieren.  Bis Freitag (23.4.) 20 Uhr steht darum nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Geschwindigkeit ist im Bereich der Baustelle auf Tempo 60 reduziert.

Fahrbahnübergänge verbinden die Brücke mit dem Straßenanschluss und gleichen Längenänderungen von Brückenbauwerken aus, die bei unterschiedlichen Temperaturen entstehen. Diese Stahlkonstruktionen sind hohen Belastungen ausgesetzt.

Kontakt: Susanne Schlenga, Telefon: 015201594027, susanne.schlenga[at]autobahn[dot]de