A44: Sperrungen auf zwei Straßen bei Bochum-Langendreer wegen Sanierungsarbeiten

Weil Lärmschutzwände an der A44 saniert werden müssen, kommt es auf zwei Straßen in Langendreer zu Einschränkungen für den Verkehr.

A44: Sperrungen auf zwei Straßen bei Bochum-Langendreer wegen Sanierungsarbeiten Platzhalter

Bochum. Die Autobahn Westfalen saniert in die Jahre gekommene Lärmschutzwände an zwei Brücken an der A44 bei Bochum-Langendreer. Deswegen kommt es ab Mittwoch (15.2.) zu Einschränkungen auf der Universitätsstraße und im Anschluss auf der Urbanusstraße.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zu drei Wochen dauern. Auf der Universitätsstraße wird dafür in beiden Fahrtrichtungen jeweils ein Fahrstreifen gesperrt. Die Urbanusstraße muss im Anschluss voraussichtlich Anfang März für die Dauer von einer Woche vollgesperrt werden. Fußgänger können dort weiterhin passieren.

Kontakt Autobahn: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de