A448: Nächtliche Vollsperrungen von Fahrtrichtungen in Bochum wegen Reparaturarbeiten

Die Autobahn Westfalen repariert die Fahrbahn auf der A448 beziehungsweise dem Nordhausenring (L705). Deswegen stehen zwei nächtliche Sperrungen der Autobahn an.

 Platzhalter

Bochum. Die Autobahn Westfalen repariert die Fahrbahn auf der A448 beziehungsweise dem Nordhausenring (L705) zwischen der Anschlussstelle Wiemelhausen/Königsallee und dem Opelring. Deswegen stehen zwei nächtliche Sperrungen der Autobahn an.

In der Nacht von Donnerstag (25.3.) auf Freitag (26.3.) wird die A448/L705 von 20 bis 6 Uhr in Fahrtrichtung Witten voll gesperrt. Entsprechend sind auch die Auffahrten Wiemelhausen und Universitätsstraße in dieser Richtung gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Sie führt mit dem Roten Punkt über die Königsallee bis zur Wasserstraße und von dort zum Opelring.

Von Freitag (26.3.) auf Samstag (27.3.) wird die Autobahn dann von 20 bis 6 Uhr in Fahrtrichtung Essen voll gesperrt. Auch hier führt die Umleitung über die Wasserstraße, vom Opelring kommend, und dann über die Königsallee bei Bochum-Wiemelhausen auf die A448.

Kontakt: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662, anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de