A46: Ab Freitag verkürzte Ein- und Ausfahrt vor dem Sonnborner Kreuz

Die Autobahn GmbH arbeitet von Freitag bis Dienstag in Höhe des Sonnborner Kreuzes an der A46 in Fahrtrichtung Düsseldorf. Während die Autobahn GmbH dort den Boden für zukünftige Arbeiten am Sonnborner Kreuz sondiert, ist die Auffahrt Wuppertal-Varresbeck und die Ausfahrt von der A46 auf die A535 verkürzt.

A46: Ab Freitag verkürzte Ein- und Ausfahrt vor dem Sonnborner Kreuz Platzhalter

Wuppertal (Autobahn GmbH). Die Autobahn GmbH Rheinland arbeitet von Freitag (10.6.) um 20 Uhr bis Dienstag (14.6.) um 22 Uhr neben der Fahrbahn der A46 zwischen Wuppertal-Varresbeck und dem Sonnborner Kreuz in Fahrtrichtung Düsseldorf. Für zukünftige Arbeiten am Sonnborner Kreuz sondiert die Autobahn GmbH dort den Boden.

Während gearbeitet wird, ist auf der A46 in Fahrtrichtung Düsseldorf die Auffahrt Wuppertal-Varresbeck und im Sonnborner Kreuz die Ausfahrt auf die A535 verkürzt.

Pressekontakt: Alois Höltgen, 02129-92608-31