A46: Gehölzpflegearbeiten in der Anschlussstelle Hüsten

Die Autobahn Westfalen schneidet auf der A46 in Fahrtrichtung Brilon zwischen den Anschlussstellen Neheim-Süd und Arnsberg-Altstadt Bäume und Sträucher zurück.

A46: Gehölzpflegearbeiten in der Anschlussstelle Hüsten Platzhalter

A46: Gehölzpflegearbeiten in der Anschlussstelle Hüsten

Hüsten. Die Autobahn Westfalen schneidet auf der A46 in Fahrtrichtung Brilon zwischen den Anschlussstellen Neheim-Süd und Arnsberg-Altstadt Bäume und Sträucher zurück. Dafür muss die Abfahrt der Anschlussstelle Hüsten sowohl am Donnerstag (10.2.) als auch am Freitag (11.2.) jeweils von 9 bis 15 Uhr gesperrt werden. Zudem steht dem Verkehr im Bereich der Arbeiten auf der Autobahn nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt dort 80 km/h. Eine Umleitung für alle Verkehrsteilnehmer, die an der Anschlussstelle Hüsten abfahren wollen, wird über Schilder mit rotem Punkt über die nachfolgende Anschlussstelle Arnsberg-Altstadt eingerichtet.

Kontakt: Mirko Heuping, (02381) 277 7107, mirko.heuping[at]autobahn[dot]de