A485: Einspurig im Bereich des Gießener Südkreuzes

Auf der A485 im Gießener Südkreuz steht den Verkehrsteilnehmenden ab kommenden Montag (21.8.) in beide Fahrtrichtungen (Marburg und Butzbach) nur eine Fahrspur zu Verfügung.

A485: Einspurig im Bereich des Gießener Südkreuzes Platzhalter

Gießen. Auf der A485 im Gießener Südkreuz steht den Verkehrsteilnehmenden ab kommenden Montag (21.8.) in beide Fahrtrichtungen (Marburg und Butzbach) nur eine Fahrspur zu Verfügung. Der Grund sind erweiterte Untersuchungen unterhalb des Brückenbauwerks, die etwa vier Wochen dauern werden. Die Untersuchungen stehen im Zusammenhang mit den im Juni am Bauwerk festgestellten Schäden.

Kontakt: Anke Bruch, 0173/5742716, anke.bruch[at]autobahn[dot]de