A52: Vollsperrung zwischen der Anschlussstelle Kaarst-Nord und dem Autobahnkreuz Neersen in Fahrtrichtung Roermond

Von Donnerstag (5.10.) um 21 Uhr bis Dienstag (10.10.) um 5 Uhr wird die A52 zwischen der Anschlussstelle Kaarst-Nord und dem Autobahnkreuz Neersen in Fahrtrichtung Roermond voll gesperrt.

A52: Vollsperrung zwischen der Anschlussstelle Kaarst-Nord und dem Autobahnkreuz Neersen in Fahrtrichtung Roermond Platzhalter

Kaarst (Autobahn GmbH). Von Donnerstag (5.10.) um 21 Uhr bis Dienstag (10.10.) um 5 Uhr wird die A52 zwischen der Anschlussstelle Kaarst-Nord und dem Autobahnkreuz Neersen in Fahrtrichtung Roermond voll gesperrt. Auch die Anschlussstelle Schiefbahn und die Rastanlage Cloerbruch in Fahrtrichtung Roermond sind von der Sperrung betroffen. Die Autobahn GmbH Rheinland saniert in dieser Zeit die Fahrbahn.

Eine großräumige Umleitung erfolgt vom Autobahnkreuz Kaarst auf der A57 in Fahrtrichtung Krefeld über die A44 in Fahrtrichtung Mönchengladbach-Ost und dann im Autobahnkreuz Neersen wieder auf die A52. Besucher des Borussia Parks sollten zur Anfahrt die A44 nutzen.