A59: Teilsperrung der Auffahrt der Anschlussstelle Wahn in Richtung Köln

Von Montag (4.12.), vsl. 9 Uhr, bis Freitag (15.12.) ist die Auffahrt in der Anschlussstelle Wahn aus Wahnheide kommend auf die A59 in Fahrtrichtung Köln gesperrt. Die Auffahrt in der Anschlussstelle Wahn aus Porz kommend auf die A59 in Fahrtrichtung Köln bleibt weiterhin offen.

A59: Teilsperrung der Auffahrt der Anschlussstelle Wahn in Richtung Köln Platzhalter

Köln (Autobahn GmbH). Von Montag (4.12.), vsl. 9 Uhr, bis Freitag (15.12.) ist die Auffahrt in der Anschlussstelle Wahn aus Wahnheide kommend auf die A59 in Fahrtrichtung Köln gesperrt. Die Auffahrt in der Anschlussstelle Wahn aus Porz kommend auf die A59 in Fahrtrichtung Köln bleibt weiterhin offen. Eine Umleitung ist über das untergeordnete Straßennetz ausgeschildert. Die Stadt Köln führt in diesem Zeitraum Kanalarbeiten aus. 

Asuman Altay

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln

Tanja Lübbersmann

Kommunikation Außenstelle Köln

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26 50679 Köln