A602 – Restarbeiten am Mittelstreifen der A602/B49 – Übergang Bauwerk Verteilerring Trier zur Stadt Trier

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH lässt ab Dienstag, 7. Juni 2022, bis voraussichtlich Mittwoch, 15. Juni 2022, die erforderlichen Restarbeiten am Mittelstreifen im Rahmen der Instandsetzung der Brücke am Verteilerring Trier durchführen.

A602 – Restarbeiten am Mittelstreifen der A602/B49 – Übergang Bauwerk Verteilerring Trier zur Stadt Trier Platzhalter

Im Zuge der Arbeiten wird der Mittelstreifen wieder zurückgebaut, und die noch fehlenden Fahrbahnmarkierungen werden aufgebracht. Dazu wird nach dem morgendlichen Berufsverkehr eine stationäre, rund 100 Meter lange Baustellenverkehrsführung mit je einer Fahrspur stadtauswärts sowie stadteinwärts eingerichtet.

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmenden um eine umsichtige Fahrweise und um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Mandy Burlaga

Leitung Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West


T: +49 2602 924 176
M: +49 162 230 72 21
presse.west(at)autobahn[dot]de