A643 – Vorlandbrücke vor Schiersteiner Brücke – Prüfarbeiten am 9. Februar 2024 zwischen den Anschlussstellen Mainz-Mombach und Mainz-Gonsenheim

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH wird am Freitag, den 9.2.2024 auf der A 643 zwischen den Anschlussstellen Mainz-Mombach und Mainz-Gonsenheim an zwei Stellen Prüfarbeiten zur Festlegung des Umfangs einer Instandsetzungsmaßnahme ausführen.

A643 – Vorlandbrücke vor Schiersteiner Brücke – Prüfarbeiten am 9. Februar 2024 zwischen den Anschlussstellen Mainz-Mombach und Mainz-Gonsenheim Platzhalter

Im Zuge dieser Arbeiten wird es zwischen 10 Uhr und 12 Uhr zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Die Arbeiten beginnen am Vormittag zunächst unter der Brücke. Gegen 10 Uhr wird dann nacheinander in beiden Fahrtrichtungen kurzzeitig jeweils eine Fahrspur eingezogen.

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmenden um eine umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich und Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Stefan Hodes

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West

presse.west[at]autobahn[dot]de