A7 AK Memmingen - AS Memmingen-Süd

Sperrung der Abfahrtsrampe Fahrtrichtung Kempten - Anschlussstelle Memmingen Süd sowie Sperrung des Linksabbiegestreifens von Memmingen Stadt – Auffahrt Memmingen Süd Fahrtrichtung Kempten vom 28.08 bis 1.09.2023.

A7 AK Memmingen - AS Memmingen-Süd Platzhalter

Pressemitteilung K21/2023

  • Sperrung der Abfahrtsrampe Fahrtrichtung Kempten - Anschlussstelle Memmingen Süd 
  • Sperrung des Linksabbiegestreifens von Memmingen Stadt – Auffahrt Memmingen Süd Fahrtrichtung Kempten 

Im Zuge der von der Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Südbayern, Außenstelle Kempten durchgeführten Bauarbeiten auf der Autobahn A7 wird die Asphaltdecke auf der Abfahrtsrampe der Anschlussstelle Memmingen Süd in Fahrtrichtung Kempten erneuert. Diese wird hierzu vom 28. August bis 1. September 2023 gesperrt. 


Die Auffahrt in Richtung Kempten ist möglich, jedoch nur von Woringen kommend. 


Denn in diesem Zeitraum wird zusätzlich der Linksabbiegestreifen vom untergeordneten Straßennetz (Allgäuer Straße – Staatsstraße 2031) von Memmingen kommend in Fahrtrichtung Kempten aufgrund von Erneuerungsarbeiten gesperrt.  

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und erfolgt über die Anschlussstelle  Woringen. 

Für die auftretenden Behinderungen bitten wir um Verständnis. 

 

Kontakt 
Die Autobahn Südbayern – Außenstelle Kempten 
Tel: 08341 540298714 | Mail: suedbayern.as-kempten@autobahn.de 

twitter.com/Autobahn_Sby  

Informationen zur aktuellen Verkehrslage auf den Autobahnen finden Sie im Internet 
unter www.bayerninfo.de