A7: AS Memmingen-Süd

Nächtliche Sperre der Anschlussstelle in Fahrtrichtung Ulm vom 10.10.2022, ab ca. 21 Uhr, bis 11.10.2022, ca. 05:30 Uhr

A7: AS Memmingen-Süd Platzhalter

Pressemitteilung K30/2022

Die Außenstelle Kempten der Niederlassung Südbayern der Autobahn GmbH des Bundes führt an der Anschlussstelle (AS) Memmingen-Süd in der Nacht vom 10.10.2022
auf den 11.10.2022 Schutzplankenarbeiten durch. Die Auf- und Abfahrt an der AS Memmingen-Süd in Fahrtrichtung Ulm wird in der Nacht vom 10.10./11.10.2022 zwischen 21:00 Uhr und 5:30 Uhr gesperrt.

Der von Süden kommende Abfahrtsverkehr von der A 7 in Fahrtrichtung Ulm wird bereits an der AS Woringen abgeleitet und über die Umleitungsstrecke U85 in Richtung
AS Memmingen-Süd geführt. Der Auffahrtsverkehr zur A 7 in Fahrtrichtung Ulm aus dem untergeordneten Straßennetz wird von der Anschlussstelle Memmingen-Süd über die Umleitung U87a in Richtung München, Ulm und Lindau geführt.

Für die auftretenden Behinderungen bitten wir um Verständnis.

Kontakt

Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Südbayern I Außenstelle Kempten
 0831/5243-5600 I suedbayern.as-kempten@autobahn.de