A7: Tunnel Agnesburg

Nächtliche Sperrung von Donnerstag, 15.09.2022 auf Freitag, 16.09.2022 in beide Fahrtrichtungen aufgrund von Tunnelwartungsarbeiten zwischen 22:00 Uhr und 05:30 Uhr.

A7: Tunnel Agnesburg Platzhalter

Pressemitteilung K22/2022

  • Nächtliche Verkehrsausleitung von Donnerstag, 15.09.2022 auf Freitag, 16.09.2022 in beide Fahrtrichtungen aufgrund von Tunnelwartungsarbeiten

Um die umfangreichen Arbeiten durchführen zu können, ist es erforderlich, in der Nacht von Donnerstag, 15.09.2022 auf Freitag, 16.09.2022 beide Tunnelröhren für den Autobahnverkehr voll zu sperren. Die Sperrung der Röhren (Fahrtrichtung Ulm und Würzburg) erfolgt zwischen 22:00 Uhr und 05:30 Uhr.

In Fahrtrichtung Ulm wird der Verkehr an der Anschlussstelle 114 Aalen-Westhausen ausgeleitet und über die ausgeschilderte Bedarfsumleitung U12 zur Anschlussstelle Aalen-Oberkochen geleitet. 

In Fahrtrichtung Würzburg wird der Verkehr an der Anschlussstelle 115 Aalen-Oberkochen ausgeleitet und über die ausgeschilderte Bedarfsumleitung U9 zur Anschlussstelle Aalen-Westhausen geleitet.

Die Wartungsarbeiten umfassen die Prüfung der verkehrstechnischen Anlagen. Dazu zählen die Lichtsignalanlagen, die Schranken, die Tunnelbeleuchtung sowie die Leiteinrichtungen. Ebenfalls geprüft werden die Tunnelfunkanlage, die Video- und Prozessleittechnik sowie die elektroakustischen Anlagen. Weiter werden die sicherheitstechnischen Einrichtungen wie die Notrufstationen, die Brandmeldeanlage und die hydraulische Ausrüstung der Löschwasserversorgung überprüft.

Durch die Wartungsarbeiten lassen sich Verkehrsbeeinträchtigungen insbesondere auf den Umleitungsstrecken nicht ausschließen. Für die auftretenden Behinderungen bitten wir um Verständnis.

Kontakt

Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Südbayern I Außenstelle Kempten
suedbayern.as-kempten@autobahn.de I 0831/5243- 5200