A70, Vollsperrung der A70 zwischen dem Autobahndreieck Werntal und der Anschlussstelle Bergrheinfeld sowie Sperrung der Verbindungsrampe von der A71 auf die A70 Richtung Bamberg im Autobahndreieck Werntal

Die Autobahn GmbH des Bundes sperrt von Freitag, den 2. Dezember 2022 ab circa 22 Uhr bis Samstag, den 3. Dezember 2022 um circa 8 Uhr sowie von Samstag, den 3. Dezember 2022 ab circa 22 Uhr bis Sonntag, den 4. Dezember 2022 um circa 8 Uhr die A70 zwischen dem Autobahndreieck Werntal und der Anschlussstelle Bergrheinfeld sowie die Verbindungsrampe von der A71 auf die A70 Richtung Bamberg im Autobahndreieck Werntal.

A70, Vollsperrung der A70 zwischen dem Autobahndreieck Werntal und der Anschlussstelle Bergrheinfeld sowie Sperrung der Verbindungsrampe von der A71 auf die A70 Richtung Bamberg im Autobahndreieck Werntal Platzhalter

47/22

Grund für die Sperrungen sind Arbeiten der Deutschen Bahn AG (DB) für den Neubau der Bahnbrücke über die A70 nahe Bergrheinfeld.

Verkehrsteilnehmende auf der A70 in Richtung A7 folgen ab der Anschlussstelle Schweinfurt/Bergrheinfeld der Umleitung U700b, Verkehrsteilnehmende in Fahrtrichtung Bamberg folgen ab der Anschlussstelle Werneck der Umleitung U700a. Der Verkehr auf der A71 mit Fahrtziel A70 Richtung Bamberg wird bereits ab der Anschlussstelle Schweinfurt West über die Umleitung U13b zur Anschlussstelle Bergrheinfeld geleitet.

Die Umleitungsempfehlungen vor Ort sind zu beachten.

Für die auftretenden Verkehrsbehinderungen bittet die Autobahn GmbH alle betroffenen Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und um erhöhte Vorsicht im Baustellenbereich.

Weitere Pressemitteilungen und aktuelle Informationen zu den Baustellen und Projekten der Niederlassung Nordbayern finden Sie unter:
www.autobahn.de/nordbayern und unter www.bayerninfo.de
Für aktuelle Informationen folgen Sie uns auch auf Twitter: @adb_nordbayern