A8 zwischen den Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim-West: Austausch beschädigter Betonschutzelemente im Mittelstreifen

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest tauscht in zwei Nachtbaustellen beschädigte Betonschutzelemente im Mittelstreifen der A8 zwischen den Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim-West im Bereich der Wilferdinger Senke bei Nöttingen.

A8 zwischen den Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim-West: Austausch beschädigter Betonschutzelemente im Mittelstreifen Platzhalter

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest tauscht im Rahmen von Nachtbaustellen beschädigte Betonschutzelemente im Mittelstreifen der A8 zwischen den Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim-West im Bereich der Wilferdinger Senke bei Nöttingen aus. Gearbeitet wird voraussichtlich ab Mittwoch (15.02.23), jeweils zwischen ca. 20 Uhr und ca. 6 Uhr. Voraussetzung zur Durchführung der Nachtarbeiten sind ausreichend gute Sichtverhältnisse ohne Nebel. Nach Abschluss der Arbeiten wird die aktuell bestehende Geschwindigkeitsbegrenzung in Fahrtrichtung Stuttgart wieder aufgehoben.

Um die Beeinträchtigungen für den Verkehr möglichst gering zu halten, führt die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest die Reparatur ausschließlich in den Abend- und Nachtstunden durch.