A81: kurzzeitige Vollsperrung ab Anschlussstelle Neuenstadt in FR Heilbronn: 18.05.24, ab 22.00 Uhr bis 19.05.24, ca. 6.00 Uhr

Die Fahrbahndeckenerneuerung auf der A81 rund um den Tunnel Hölzern der Autobahn GmbH Niederlassung Südwest liegt voll im Plan: wie avisiert kann nach erfolgter Erneuerung der Fahrbahndecke der Lastspur nun nach Pfingsten mit der Sanierung der Überholspur in diesem Streckenabschnitt begonnen werden. Für die neue Bauphase wird die Verkehrsführung entsprechend umgebaut.

A81: kurzzeitige Vollsperrung ab Anschlussstelle Neuenstadt in FR Heilbronn: 18.05.24, ab 22.00 Uhr bis 19.05.24, ca. 6.00 Uhr Platzhalter

Aufgrund zu beachtender Sicherheitsabstandsregelungen ist dafür eine Sperrung der Fahrbahn in Fahrtrichtung Heilbronn für wenige Stunden, von Samstag 18.05.24 ab 22.00 Uhr bis Sonntag 19.05.24 ca. 6.00 Uhr, notwendig.

Um die verkehrlichen Einschränkungen so gering wie möglich zu halten, werden diese Arbeiten in die voraussichtlich verkehrsärmste Zeit gelegt.

Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Neuenstadt ausgeleitet und über die ausgeschilderte Bedarfsumleitung U26 zur AS Heilbronn/Neckarsulm zur Weiterreise auf der A81 / A6 geführt.
Verkehrsteilnehmende, die planen, an der AS Neuenstadt ihre Reise zu starten, werden gebeten, an der jeweils nachfolgenden Anschlussstelle auf ihrer Strecke aufzufahren.

In Fahrtrichtung Würzburg steht die Anschlussstelle Neuenstadt uneingeschränkt zur Verfügung.