A81: Nächtliche Vollsperrung des Heilsbergtunnels wegen Wartungsarbeiten an der Beleuchtung

Der Heilsbergtunnel auf der A81 bei Singen zwischen den Anschlussstellen Hilzingen und Gottmadingen muss wegen dringender Wartungsarbeiten an der Beleuchtung in den Tunnelröhren in der Nacht von 20.12. ab 20:00 Uhr zum 21.12. ca. 5:00 Uhr voll gesperrt werden.

A81: Nächtliche Vollsperrung des Heilsbergtunnels wegen Wartungsarbeiten an der Beleuchtung Platzhalter

A81: Nächtliche Vollsperrung des Heilsbergtunnels wegen Wartungsarbeiten an der Beleuchtung

  • Sperrung in der Nacht vom 20.12 ab 20 Uhr bis zum 21.12. ca. 5 Uhr
  • Dringende Wartungsarbeiten an der Beleuchtung in den Tunnelröhren
  • Umleitungsstrecken vorhanden

 

Der Heilsbergtunnel auf der A81 bei Singen zwischen den Anschlussstellen Hilzingen und Gottmadingen muss wegen dringender Wartungsarbeiten an der Beleuchtung in den Tunnelröhren in der Nacht von 20.12. ab 20:00 Uhr zum 21.12. ca. 5:00 Uhr voll gesperrt werden.

 

Um die Verkehrsbehinderungen gering zu halten, wurden die Arbeiten in einen Zeitraum mit dem geringsten Verkehrsaufkommen gelegt.

 

Der Verkehr in Richtung Schaffhausen wird an der Anschlussstelle Hilzingen ausgeleitet und über die U64 zur Anschlussstelle Gottmadingen geführt.

 

Der Verkehr in Richtung Stuttgart wird ab der Anschlussstelle Gottmadingen (Kreisverkehr) über die U17 in Richtung Singen zur Anschlussstelle Hilzingen geführt.

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest:

Die rund 1.000 MitarbeiterInnen der Autobahn GmbH im Südwesten planen, bauen und betreiben rund 1.050 Autobahnkilometer. Mehr Infos unter: www.autobahn.de/suedwest
Kontakt: Pressesprecherin Petra Hentschel, presse.suedwest[at]autobahn[dot]de