A81: Sanierungsarbeiten zwischen den Anschlussstellen Ellhofen und Untergruppenbach in Fahrtrichtung Stuttgart

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest führt auf der A81 vom 06.06., ab 12:00 Uhr bis 09.06., ca. 13:00 Uhr Belagsarbeiten durch. In Fahrtrichtung Stuttgart wird nach der Reisbergbrücke auf einem sanierungsbedürftigen Streckenabschnitt der Asphalt der Fahrbahndecke erneuert. Für die Arbeiten werden die Fahrstreifen abwechselnd reduziert.

A81: Sanierungsarbeiten zwischen den Anschlussstellen Ellhofen und Untergruppenbach in Fahrtrichtung Stuttgart Platzhalter

Voraussichtlich ab Donnerstag, 06.06. bis zum Sonntag, 09.06. wird, vom Weinsberger Kreuz kommend auf Höhe Obergruppenbach, die Fahrbahndecke aller drei Fahrstreifen auf einigen hundert Metern erneuert. Um sicheren Arbeitsraum für die Baumaßnahmen zu schaffen, steht während der Arbeiten zeitweise nur 1 Fahrstreifen zur Verfügung. Der Verkehr wird entsprechend des Baufortschrittes dann links oder rechts am Baufeld vorbeigeführt.

Sobald möglich, ist eine zweistreifige Verkehrsführung vorgesehen, um den Verkehrsfluss während der Sanierungsarbeiten bestmöglich zu gestalten. So wird in Bauphase 1 voraussichtlich am Freitagmorgen, 07.06. von 06:00 Uhr bis 10:30 Uhr, der 2. und 3. Fahrstreifen temporär für den Verkehr freigegeben. In Bauphase 2, die am Freitag gegen 18:00 Uhr beginnt, kann der Verkehr plangemäß auf dem Standstreifen und dem 1. Fahrstreifen laufen.

Nach abschließenden Markierungsarbeiten steht der Streckenabschnitt voraussichtlich ab Sonntag, 09.06., am frühen Nachmittag wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

Der an der Sanierungsstrecke liegende Parkplatz Reisberg wird zur Baustelleneinrichtung benötigt und deshalb schon von Dienstag, 04.06. ab 15:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 09.06. gegen 13:00 Uhr nicht zugänglich sein.