A9: AS Manching - AS Lenting

Sperrung der Anschlussstellen Manching und Ingolstadt-Nord von Montag, 27.09.2021, bis Donnerstag, 30.09.2021; jeweils von 20:00 Uhr bis 06:00 Uhr

A9: AS Manching - AS Lenting Platzhalter

Pressemitteilung 61/21

  • AS Manching: Sperre der Einfahrt in FR Nürnberg von Montag, 27.09.2021 ca. 20:00 Uhr, bis Dienstag, 28.09.2021 ca. 06:00 Uhr.
  • AS Ingolstadt-Nord (Höhe B16): Sperre der Ein- und Ausfahrt in FR München von Dienstag, 28.09.2021, bis Donnerstag, 30.09.2021; jeweils von 20:00 Uhr bis ca. 06:00 Uhr.
  • Verkehrsbehinderungen und Reduzierung von Fahrstreifen in FR Nürnberg vor der AS Lenting von Donnerstag, 30.09.2021 ca. 20:30 Uhr, bis Freitag, 01.10.2021 ca. 06:00 Uhr

 

Anschlussstelle Manching

Von Montag, 27.09.2021 ca. 20:00 Uhr, bis Dienstag, 28.09.2021 ca. 06:00 Uhr, ist die Einfahrt in FR Nürnberg an der AS Manching aufgrund großflächiger Asphaltsanierungsmaßnahmen für den Verkehr gesperrt.

Die Sperrung betrifft nur die Einfahrt in FR Nürnberg. Die Ausfahrt in FR Nürnberg sowie die Zu- bzw. Abfahrt in FR München sind von den Arbeiten nicht betroffen.

 

Anschlussstelle Ingolstadt-Nord (Höhe B16)

Von Dienstag, 28.09.2021, bis Donnerstag, 30.09.202, jeweils von 20:00 Uhr bis ca. 06:00 Uhr, ist die Einfahrt für den von der B16 kommenden Verkehr auf die A9 in FR München aufgrund von Asphaltsanierungsmaßnahmen gesperrt. Ebenso ist in den genannten Zeiträumen für Verkehrsteilnehmer, die auf der A9 in FR München unterwegs sind, keine Abfahrt auf die B16 möglich.

Die Sperrung betrifft nur die Ein- und Ausfahrt in FR München. Die Zu- bzw. Abfahrt in FR Nürnberg sind von den Arbeiten nicht betroffen.

 

Umleitungsstrecken

Die Umleitungsstrecken über die nächstgelegenen Anschlussstellen werden mit Hilfe von LED-Tafeln an der jeweiligen Anschlussstelle ausgeschildert.

 

Verkehrsbehinderungen vor der Anschlussstelle Lenting

In der Nacht von Donnerstag, 30.09.2021 ca. 20:30 Uhr, auf Freitag, 01.10.2021 ca. 06:00 Uhr, kann es in FR Nürnberg kurz vor der AS Lenting ebenfalls aufgrund von Asphaltsanierungsmaßnahmen zu Verkehrsbehinderungen und Spurwegnahmen kommen.

Die Arbeiten finden unter freiem Himmel statt. Dadurch kann es jederzeit zu witterungsbedingten Änderungen und Verschiebungen der Arbeiten kommen. Wir informieren kurzfristig und aktuell über unseren Twitter-Kanal.

 

Kontakt

Die Autobahn GmbH des Bundes – Niederlassung Südbayern – Pressestelle

Tel: 089/54552-3280 | Mail: pressestelle[at]sby.autobahn[dot]de

 

https://twitter.com/AdB_Suedbayern

Informationen zur aktuellen Verkehrslage auf den Autobahnen finden Sie im Internet unter www.bayerninfo.de