A9/ A38: Fortsetzen der Arbeiten des vierten Bauabschnittes am Kreuz Rippachtal vom 02.08. bis 14.09.2021

Vom 02.08. bis 14.09.2021 werden am Kreuz Rippachtal die Arbeiten des vierten Bauabschnitts durchgeführt.

Dieser umfasst die Einfahrten und jeweils anliegenden Rampen einschließlich Überflieger für den von der A 9 sowohl aus Richtung Berlin als auch aus Richtung München kommenden und auf die A 38 in Richtung Göttingen fahrenden Verkehr.

 Platzhalter

Die Umleitungsführungen sind wie folgt vorgesehen:

Sowohl der von der A 9 aus Richtung München als auch der aus Richtung Berlin kommende Verkehr wird auf der A 38 in Richtung Leipzig zur nächsten Anschlussstelle 28 Lützen geleitet, muss dort abfahren und auf die A 38 in Richtung Göttingen wieder auffahren.