KORREKTUR A59: Sperrung der Anschlussstelle Monheim

An der A59-Anschlussstelle Monheim in Fahrtrichtung Köln ist lediglich keine Abfahrt möglich nach Langenfeld. Die Abfahrt nach Monheim ist frei.

 Platzhalter

Monheim (Autobahn GmbH). Ab Montag (7.6.) bis voraussichtlich Juni 2022 können Verkehrsteilnehmer auf der A59 in Fahrtrichtung Köln nicht an der Anschlussstelle Monheim nach Langenfeld abfahren. Nach Monheim ist die Abfahrt befahrbar. Eine Umleitung über die A542 zur Anschlussstelle Langenfeld-Reusrath sowie über die L219 (Kölner Straße) ist mit Rotem Punkt ausgeschildert. Die Stadt Monheim baut die L402 (Opladener Straße) im Bereich der A59-Anschlussstelle Monheim/Langenfeld aus.

Sabrina Kieback

Leiterin Stabsstelle Kommunikation Außenstelle Köln

Telefon 0152 2180 6355

Die Autobahn GmbH des Bundes Niederlassung Rheinland
Außenstelle Köln
Deutz-Kalker-Str. 18-26
50679 Köln