Update: A6/A62 – Fahrbahnerneuerung bei Landstuhl

Bei den seit Juli laufenden Erhaltungsarbeiten zwischen A6/A62-Autobahnkreuz (AK) Landstuhl-West (10) und der A62-Anschlussstelle (AS) Landstuhl-West beginnt am Montag, 25. September 2023, ein neuer Bauabschnitt.

Update: A6/A62 – Fahrbahnerneuerung bei Landstuhl Platzhalter

Über die bereits bestehende Sperrung der A62 – AS Landstuhl West hinaus muss auf der Richtungsfahrbahn Mannheim der A6 die Überleitung zur A 62 in Richtung Pirmasens gesperrt werden. Die Umleitung führt den Verkehr durch das AK Landstuhl-West.

Dieser Bauabschnitt wird voraussichtlich bis Samstag, 7. Oktober 2023, andauern. Danach sind auch die Arbeiten an der A62 – AS Landstuhl-West fertiggestellt.

Der geplante Zeitraum steht unter dem Vorbehalt geeigneter Witterung.

Im Anschluss beginnen Arbeiten im A6/A62 - AK Landstuhl West. Dazu folgt eine separate Meldung.

Es wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und angemessene Fahrzeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen.

Hinweis:

Die Maßnahme sollte bereits Ende August abgeschlossen sein. Leider haben wir bei den Fräsarbeiten pechhaltige Massen vorgefunden, die nach den Ergebnissen unserer Voruntersuchungen nicht zu erwarten waren. Dabei handelt es sich um besonders überwachungsbedürftigen Abfall, dessen Entsorgung von der SAM Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH genehmigt werden musste. Ohne Beprobung, Transport- und Deponierungsgenehmigung konnten die Bauarbeiten leider nicht fortgeführt werden. Ein nicht genehmigter Transport wäre eine Straftat.

Während der Bearbeitungszeit bei der SAM Sonderabfall-Management-Gesellschaft musste die Baustelle ruhen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Klaus Kosok

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West

presse.west[at]autobahn[dot]de