A2: Anschlussstelle Oelde in Fahrtrichtung Hannover gesperrt

Wegen Arbeiten an einer Schutzplanke ist die A2-Anschlussstelle Oelde vom 20. auf den 21.9. in Fahrtrichtung Hannover gesperrt.

 Platzhalter

Oelde. Die Autobahn Westfalen behebt an der A2-Anschlussstelle Oelde Schäden in einer Schutzplanke. Daher ist die Anschlussstelle in Fahrtrichtung Hannover von Montag (20.9.) um 20 Uhr bis Dienstag (21.9.) um 5 Uhr voll gesperrt. Die Umleitung für Verkehrsteilnehmer Richtung Hannover führt über die U75 (L586/Beckumer Str.) zur benachbarten Anschlussstelle Rheda-Wiedenbrück.

Kontakt: Christopher Köster, Telefon: 02381 277 71 08, christopher.koester@autobahn.de