A43: Autobahn-Unterführung Hochlarmarkstraße voll gesperrt

Für sechsspurigen Ausbaus der A43 muss die Hochlarmarkstraße in Recklinghausen von Freitag (10.9.) um 6 Uhr bis Montag (13.9.) um 5 Uhr voll gesperrt werden.

 Platzhalter

Recklinghausen. Die Autobahn Westfalen erweitert im Zuge des sechsspurigen Ausbaus der A43 die Autobahn-Unterführung der Hochlarmarkstraße in der Nähe des Bahnhofs Recklinghausen-Süd. Um für die zukünftige A43-Richtungsfahrbahn Münster Fertigbetonteile über die Hochlarmarkstraße zu legen, muss diese von Freitag (10.9.) um 6 Uhr bis Montag (13.9.) um 5 Uhr voll gesperrt werden.

Die Umleitung erfolgt über die Hochstraße – Theodor-Körner-Str. – Westfalenstraße – Karlstraße.

Kontakt: Christopher Köster, Telefon: 02381 277 71 08, christopher.koester@autobahn.de