Herzlich Willkommen an unsere neuen Mitarbeitenden!

Spannende Workshops, knifflige Quizfragen und gemeinsam Brücken bauen: So erlebten die neuen Mitarbeitenden der Niederlassung Ost ihre Willkommensveranstaltung in Halle.

DSC_3923.JPG

Am 14. März 2024 fand in Halle die Begrüßungsveranstaltung für die neuen Kolleginnen und Kollegen der Niederlassung Ost der Autobahn GmbH statt. Teilnehmende aus verschiedenen Standorten und Meistereien von Halle über Magdeburg bis Dresden und Erfurt kamen zusammen, um sich kennenzulernen, auszutauschen und mehr über die verschiedenen Bereiche der Niederlassung zu erfahren. Niederlassungsdirektor Andreas Trenkel, Fabian Kuntze, Geschäftsbereichsleiter für Betrieb und Verkehr, sowie Danko Knothe, stellvertretend für die Leiter der Außenstellen, begrüßten die Neuankömmlinge herzlich und gaben einen ersten Einblick in die vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten der Autobahn GmbH.

In verschiedenen Workshops hatten die neuen Mitarbeitenden die Möglichkeit, sich kennen zu lernen, Kontakte zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen. Bei einer Schnitzeljagd konnten sie ihr Wissen über die Autobahn unter Beweis stellen und erfuhren mehr über das betriebliche Gesundheitsmanagement, die Rolle der Autobahn GmbH auf Messen, das unternehmenseigene Intranet und die Funktion des Betriebsrates.

Ein besonderes Highlight des Tages war das Teambuilding "Leonardo's Bridge", bei dem die Teams gemeinsam eine Brücke bauten. Das gemeinsame Lösen der Aufgabe förderte die Zusammenarbeit und den Teamgeist. 

Die Veranstaltung stieß bei allen Beteiligten auf positive Resonanz. Die neuen Kolleginnen und Kollegen zeigten sich begeistert von der Autobahn GmbH und ihren vielfältigen Aufgaben. Paul Seeliger, einer der Teilnehmendem und seit einem halben Jahr im Unternehmen, fasst den Tag zusammen: "Die Veranstaltung war eine tolle Gelegenheit, meine neuen Kolleginnen und Kollegen kennenzulernen und mehr über die Autobahn GmbH zu erfahren. Der Teamgeist und die positive Atmosphäre haben mir besonders gut gefallen."

Zurück an den Seitenanfang