Gemeinsame Baumpflanzaktion von Auszubildenden der Autobahn GmbH und der Lebenshilfe Wiesloch

Im Rahmen einer Projektwoche haben die Straßenwärter-Auszubildenden der Autobahn GmbH Niederlassung Südwest, Außenstelle Karlsruhe, gemeinsam mit MitarbeiterInnen der Lebenshilfe Wiesloch die Grünflächen der Autobahnmeisterei Walldorf mit Bäumen neu bepflanzt. Darunter fünf Obstbäume, Birne, Apfel, Pflaume, Mirabell und Quitten.

NLSW_AKT_Baeume_pflanzen.JPG

Gemeinsame Baumpflanzaktion von Auszubildenden der       
Autobahn GmbH und der Lebenshilfe Wiesloch

  • Bäume und Pflanzen für die Autobahnmeisterei Walldorf
  • Neuer Lebensraum für Bienen und Schmetterlinge


Im Rahmen einer Projektwoche haben die Straßenwärter-Auszubildenden der Autobahn GmbH Niederlassung Südwest, Außenstelle Karlsruhe, gemeinsam mit MitarbeiterInnen der Lebenshilfe Wiesloch die Grünflächen der Autobahnmeisterei Walldorf mit Bäumen neu bepflanzt. Darunter fünf Obstbäume, Birne, Apfel, Pflaume, Mirabell und Quitten.

Durch einen Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Walldorf, dessen Tochter bei der Lebenshilfe arbeitet, entstand die Idee der gemeinsamen Zusammenarbeit. Die sieben Auszubildenden der Autobahnmeistereien Karlsruhe, Kandel, Mannheim, Ruchheim und Walldorf setzten die Bepflanzungsaktion mit tatkräftiger Unterstützung der Lebenshilfe Wiesloch um. Neben Bäumen wurden auf rund 65 qm Stauden gepflanzt. Diese Staudenmischung beinhaltet 26 verschiedene Pflanzenarten, die robust sind und sich besonders für verkehrsnahe Flächen eignen. In den Blüten finden künftig Bienen und Schmetterlinge einen neuen Lebensraum. Ebenso erhalten die MitarbeiterInnen der Autobahnmeisterei ein neues Pausenrückzugsgebiet.

Christine Baur-Fewson, Direktorin der Autobahn GmbH Niederlassung Südwest:

„Mit umfangreichen Schutzmaßnahmen für Pflanzen und Tiere tragen wir als Autobahn GmbH Niederlassung Südwest aktiv zum Erhalt des Lebensraums für Tiere und Pflanzen bei. In diesem Sinne freue ich mich besonders über diese gemeinsame Aktion unserer Auszubildenden der Außenstelle Karlsruhe und der Lebenshilfe Wiesloch. Das Schöne an diesem Projekt war die gelebte Zusammenarbeit. Hand in Hand wurden so die Grünflächen der Autobahnmeisterei Walldorf nachhaltig aufgewertet und ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz geleistet.“

Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest:
Die rund 1.000 MitarbeiterInnen der Autobahn GmbH im Südwesten planen, bauen und betreiben rund 1.050 Autobahnkilometer. Mehr Infos unter: www.autobahn.de/suedwest
Kontakt: Pressesprecherin Petra Hentschel, presse.suedwest[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang