Sie sehen die Inhalte der Region Nord

396 Ergebnisse

ERINNERUNG - A7 – Tunnel Altona: Vollsperrung der A7 für 79 Stunden für den Abbruch der nächsten drei Überführungsbauwerke am Donnerstag, den 17.11. bis Montag, den 21.11.2022

Ab 17.11., 22:00 Uhr bis 21.11.22, 5:00 Uhr Vollsperrung der A7 zwischen AS HH-Waltershof (30) bis AS HH-Volkspark (27)Ab 18.11., 22:00 Uhr Erweiterung der Vollsperrung bis AS HH-Heimfeld (32)Abbruch der Brückenhälften Osdorfer Weg und Bahrenfelder ChausseeRückbau der Überführung Kielkamp und Einbau einer BehelfsbrückeSperrung der Anschlussstellen ab Donnerstag, 17.11., 21:00 Uhr

ERINNERUNG: A7 – K30: 55-Stunden-Richtungsfahrbahnsperrung Nord ab Freitag, 7.10., 22:00 Uhr und Vollsperrung der A7 ab Sonntag, 9.10., 16:00 Uhr bis Montag, 10.10., 5:00 Uhr zwischen den Anschlussstellen HH-Volkspark (27) und HH-Heimfeld (32)

Sperrung Richtungsfahrbahn Nord zwischen AS HH-Heimfeld (32) und AS HH-Othmarschen (29)Einrichtung der Vollsperrung ab Sonntag, 9.10., 16:00 UhrSperrung der AS HH-Bahrenfeld (28) ab Sonntag, 9.10., 8:00 UhrMontage der neuen Verkehrszeichenbrücke auf der K30Aufschalten der neuen Software für den Verkehrsrechner ElbtunnelKeine Durchfahrt für GST möglichSperrung der Anschlussstellen bereits ab Freitag, 7.10., 21:00 Uhr

A23: Überprüfung der Schutzeinrichtungen im Baustellenbereich vom 4.10., 23:30 Uhr bis 5.10., 5:00 Uhr

Überprüfung Nottore der transportablen Schutzwand Die Autobahn GmbH Niederlassung Nord setzt 2022 und 2023 eine grundhafte Erneuerung der A23 vom Autobahndreieck (AD) HH-Nordwest (22) bis zur Anschlussstelle (AS) Halstenbek-Krupunder (20) um. Grund hierfür ist der schlechte Zustand der A23. Zuletzt wurde die A23 mit Rücksicht auf den Ausbau der A7 im Jahre 2009 saniert. Die A23 weist im Bereich Hamburgs erhebliche Schäden auf, die nicht nur in der Deckschicht, sondern vielmehr bis in den Aufbau der Autobahn reichen. Von daher muss der Streckenabschnitt grundhaft erneuert werden.

B5 Fahrtrichtung Bergedorf: Markierungsarbeiten von Bergedorfer Straße/ Höhe Schurzallee-Nord bis AS HH-Horner Rampe am 5.10.2022

Die Autobahnmeisterei Stillhorn der Autobahn GmbH Niederlassung Nord führt vor den immer kürzer werdenden Herbst- und Wintertagen Instandsetzungs-arbeiten der in Teilen abgängigen Fahrbahnmarkierung der B 5 auf der Richtungsfahrbahn (RiFa) Bergedorf von der Bergedorfer Straße/ Höhe Schurzallee-Nord bis zur Anschlussstelle (AS) HH-Horner Rampe zur besseren Sichtbarkeit durch.

A7: Sanierung des Brückenbauwerks Anschlussstelle (AS) Büdelsdorf (8). Vom 26.09. bis 29.9.22, jeweils 7:30-16:00 Uhr, Sperrung und Umleitung des Verkehrs Richtung Eckernförde auf B203 (nur auf dem Bauwerk), wegen Abbruch der nördlichen Kappe.

Das Brückenbauwerk über der A 7 an der Anschlussstelle Büdelsdorf (8) wird vom 11. Juli bis voraussichtlich Ende November 2022 im Rahmen einer Erhaltungsmaßnahme saniert. Beide Brückenkappen müssen abgebrochen und neu hergestellt werden.

Zurück an den Seitenanfang