Sie sehen die Inhalte der Region Nord

A 25 Richtung Osten/ Geesthacht: Asphaltreparatur zwischen den Anschlussstellen HH-Neuallermöhe-West (3) und HH-Nettelnburg (4) am 18.5.2022, von 6:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Hauptfahr- und Standstreifen gesperrt | Einstreifige Verkehrsführung am 18.5. von 6:00 Uhr bis 13:00 Uhr

A 25 Richtung Osten/ Geesthacht: Asphaltreparatur zwischen den Anschlussstellen HH-Neuallermöhe-West (3) und HH-Nettelnburg (4) am 18.5.2022, von 6:00 Uhr bis 13:00 Uhr Platzhalter

Die Autobahnmeisterei Stillhorn der Autobahn GmbH Niederlassung Nord hat Asphaltschäden auf der A 25 Fahrtrichtung Geesthacht zwischen den Anschlussstellen (AS) HH-Neuallermöhe-West (3) und HH-Nettelnburg (4) festgestellt, die umgehend repariert werden müssen, damit sich die Schäden nicht vergrößern.

Für die Reparatur des Brandschadens wird der Hauptfahr- und Standstreifen am Mittwoch, den 18.5.2022 von 6:00 Uhr bis 13:00 Uhr gesperrt. In dieser Zeit wird der Verkehr einstreifig am Arbeitsfeld vorbeigeführt. Ab 13:00 Uhr stehen dann wieder 2 Fahrstreifen zur Verfügung. 
Der Standstreifen bleibt zum Auskühlen und Entreinigung bis Donnerstag, 19.5.2022 gesperrt. 

Wir bitten die Verkehrsteilnehmenden, die Geschwindigkeitsbeschränkung im Bereich der Baustelle zum Schutz der Arbeiter:innen einzuhalten.

Die Arbeiten sind stark witterungsabhängig und können sich daher kurzfristig verschieben.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Veronika Boge
Stab II Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes 
Niederlassung Nord
Mobil: 0162 236 9253
Telefon: 040 235 1338 141

presse.nord@autobahn.de 
www.autobahn.de 
Twitter AdB_Nord