Sie sehen die Inhalte der Region Nord

A 39 - Auslegung der Planfeststellungsunterlagen für den Planungsabschnitt 1 Lüneburg startet

Die Niedersächsische Planfeststellungsbehörde legt heute die Planfeststellungsunterlagen für den ersten Planungsabschnitt bis zum 17.6.2022 zur Einsichtnahme aus.

A 39 - Auslegung der Planfeststellungsunterlagen für den Planungsabschnitt 1 Lüneburg startet Platzhalter

Die Planfeststellungsbehörde des Landes Niedersachsen, hat die Auslegung der von der Autobahn GmbH, Außenstelle Lüneburg, erstellten Planunter- lagen zum 2. Planänderungsverfahren im ersten Planungsabschnitt der A 39 von Lüneburg Nord bis Höhe Anschlussstelle B 216 gestartet. Die Unterlagen können während der geltenden Öffnungszeiten bis zum 17.6.2022 bei  

der Gemeinde Adendorf
Rathausplatz 14
21365 Adendorf

der Hansestadt Lüneburg
Bereich Umwelt
Bei der Rathsmühle 17a
21335 Lüneburg

der Samtgemeinde Bardowick
Rathaus
Schulstraße 12
21357 Bardowick

und der Samtgemeinde Gellersen
Rathaus
Dachtmisser Straße 1
21391 Reppenstedt

eingesehen werden. 


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Christian Merl
Leiter Stab II Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes 
Niederlassung Nord
Mobil: 0152 547 64 998
Telefon: 040 235 1338 140
presse.nord@autobahn.de 

www.autobahn.de 
Twitter AdB_Nord