Sie sehen die Inhalte der Region Nordwest

Region: Nord, Nordwest, … Status: In Planung

Autobahn: A 20, … Küstenautobahn A 20 - Abschnitt Westerstede bis Heerstedt

Die Küstenautobahn ist ein wichtiger Baustein zur Erschließung des nordwestdeutschen Raumes. Sie überwindet die räumliche Trennung zwischen Schleswig-Holstein und Niedersachsen und lässt die Nord- und Ostseeanrainerstaaten näher zusammenrücken. Sie verbindet Ost- und Westeuropa und öffnet das nordöstliche Niedersachsen für den internationalen Tourismus.


Projektbeschreibung

Der Hauptteil der geplanten Küstenautobahn besteht aus dem rund 114 km langen Teilstück zwischen Westerstede (A 28) und dem Kreuz Kehdingen (A 26) bei Drochtersen.

Fünf Planungsabschnitte mit einer Gesamtlänge von 69 km zwischen Westerstede und Heerstedt liegen dabei im Bereich der Niederlassung Nordwest der Autobahn GmbH, die nördlich anschließenden Abschnitte im Gebiet der Niederlassung Nord. Die Arbeiten beider Niederlassungen sind dabei eng miteinander verzahnt.

Im besonderen Fokus liegt derzeit der 1. Planungsabschnitt von Westerstede bis zur A 29 bei Jaderberg. Sofern hier im Laufe des Jahres nach Ausräumung von Klagen das Baurecht erlangt wird, kann noch in 2021 mit dem Bau begonnen werden.

Die Küstenautobahn wurde in Niedersachsen bis zum Ende des Jahres 2020 erfolgreich von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr beplant. Vorerst sind in der Übergangsphase Informationen über das Projekt noch auf der dortigen Website verfügbar.


Pressekontakt

Projektverantwortung