Status: In Planung Region: Nord, …

Autobahn: A 7, …Erweiterung Rastanlage Harburger Berge West

Die Niederlassung Nord plant den Ausbau der Tank- und Rastanlage Harburger Berge West an der Bundesautobahn A 7 in Hamburg und Niedersachsen. Hier sollen 55 neue Stellplätze für LKW entstehen.

Daten & Fakten

Ziel

Erhöhung der LKW-Stellplatzkapazitäten

Baubeginn

2025

Inbetriebnahme

geplant 2026

Kosten

ca. 13 Mio Euro

Projektbeschreibung & Ziele

Planung und Bau der Erweiterung der (bewirtschafteten) Tank- und Rastanlage an der A 7 in Fahrtrichtung Hannover mit folgenden Zielen:

  • Erhöhung Anzahl LKW-Stellplätze von 11 auf 66
  • Erhöhung Anzahl PKW-Stellplätze von 44 auf 87
  • Schaffung Stellplatzfläche für Schwertransporte: 300 m Länge
  • Verbesserung der Verkehrssicherheit durch Schaffung ausreichender Stellplatzkapazitäten einschließlich Entflechtung der Verkehrsströme und Verbesserung der Fußwegeverbindung

Zeitplan

  • 2024: erwartete Plangenehmigung
  • 2025: geplanter Baubeginn
  • 2026: Inbetriebnahme

weitere Maßnahmen

  • Anlage öffentliches WC-Gebäude für LKW-Fahrer:innen
  • Lärmschutzwände zum Schutz der LKW-Fahrer:innen und Anwohner:innen
  • Berücksichtigung Ausbau E-Mobilität
  • Erhöhung Aufenthaltsqualität

Kontakt

Das Presseteam der Niederlassung Nord steht Ihnen für Rückfragen zu diesem Projekt gern zur Seite. Sprechen oder schreiben Sie uns an.

Zurück an den Seitenanfang