Update: A66 – Anschlussstelle Bad Orb / Wächtersbach: Sperrungen im Bereich der Anschlussstelle

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH führt Arbeiten zur grundhaften Erneuerung der A66 in Fahrtrichtung Fulda zwischen den Anschlussstellen Gelnhausen-Ost (44) und Bad Orb / Wächtersbach (45) durch.

Update: A66 – Anschlussstelle Bad Orb / Wächtersbach: Sperrungen im Bereich der Anschlussstelle Platzhalter

Zur Durchführung der Arbeiten im vierten Bauabschnitt sind in der Anschlussstelle Bad Orb / Wächtersbach folgende Sperrungen erforderlich:  

  

Sperrung der Zufahrt in Fahrtrichtung Frankfurt von

12.09.2022, 9 Uhr 30 bis 25.11.2022, 15 Uhr 30.

Es erfolgt eine Umleitung via Bedarfsumleitung U18 (B276, Wirtheim, L333 zur Anschlussstelle Gelnhausen-Ost).  

 

Sperrung der Zufahrt in Fahrtrichtung Fulda von

24.10.2022, 15:30 bis 25.11.2022, 15 Uhr 30.

Es erfolgt eine Umleitung via U40 (Bad Orb L3199, L3179, L3178 zur Anschlussstelle Bad Soden-Salmünster).

 

A66 in Fahrtrichtung Fulda: Sperrung der Abfahrt Anschlussstelle Bad Orb/Wächtersbach von

11.11.2022, 19 Uhr bis 14.11.2022, 14 Uhr sowie

18.11.2022, 19 Uhr bis 21.11.2022, 14 Uhr.

Es erfolgt eine Umleitung via Bedarfsumleitung U33 (Anschlussstelle Gelnhausen-Ost, L3333, Wirtheim, B276).

 

Die Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer um eine umsichtige Fahrweise im Umleitungsbereich und Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Steffen Rütenfrans

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West

presse.west[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang