UPDATE - A8 – Ersatzneubau der Saarbrücke im Autobahndreieck Saarlouis - Schutzplankenarbeiten

Der Ersatzneubau der Saarbrücke im Autobahndreieck Saarlouis mit Anhebung der Autobahn neigt sich dem Ende zu. Vor diesem Hintergrund führt die die Niederlassung West der Autobahn GmbH Schutzplankenarbeiten im Bereich der Baustelle aus.

UPDATE - A8 – Ersatzneubau der Saarbrücke im Autobahndreieck Saarlouis - Schutzplankenarbeiten Platzhalter

Betroffen ist in der Zeit von Mittwoch, 5. Oktober, bis Samstag, 8. Oktober 2022, zunächst die Richtungsfahrbahn Neunkirchen zwischen dem AD Saarlouis (9) und der Anschlussstelle Dillingen-Süd (10). Dabei wird die Überholspur gesperrt, um die Mittelstreifenüberfahrt zu schließen. Der Verkehr wird einspurig am Baufeld vorbeigeführt.

Zudem wird am Donnerstag, 6. Oktober 2022 die transportable Schutzeinrichtung auf der Richtungsfahrbahn Luxemburg zwischen Anschlussstelle Dillingen-Süd (10) und dem Autobahndreieck Saarlouis (9) zurückgebaut. Hierzu wird ebenfalls die Überholspur gesperrt und der Verkehr einspurig am Baufeld vorbeigeführt.

Der geplanten Zeiträume stehen unter dem Vorbehalt geeigneter Witterung.

Die Autobahn GmbH kann Verkehrsstörungen nicht ausschließen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten, nach Möglichkeit auf verkehrsarme Zeiten auszuweichen und gegebenenfalls mehr Fahrzeit einzuplanen.

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH bittet die Verkehrsteilnehmer um umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich sowie um Verständnis für die aufgrund der notwendigen Arbeiten unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Klaus Kosok

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West - Außenstelle Neunkirchen


T: +49 6821 91 27 81 80
presse.west(at)autobahn[dot]de

 

Zurück an den Seitenanfang