Sie sehen die Inhalte der Region West

Voller Einsatz am Autobahnkreuz Mainz-Süd

Richtig rund ging es dieser Tage am AK Mainz-Süd: Durchgeführt wurden Asphaltarbeiten in Fahrtrichtung Frankfurt / Darmstadt.

DJI_0589.JPG

Auf einer Länge von rund 100 Metern wurden hierbei 450 Tonnen Gussasphalt verbaut. Und dass bei einer hohen Verarbeitungstemperatur von bis zu 235 Grad Celsius. 13 Arbeiter waren mit Gussasphaltkocher, Gussasphaltbohle und Radlader zu Gange.

Als Nächstes wird am Südrand (Blickrichtung Alzey) auf rund 250 Meter eine Schwergewichtsbetonschutzwand in Fertigbauweise erstellt. Am Nordrand in Blickrichtung Mainz werden Schutzplanken montiert. Weiterhin stehen Markierungsarbeiten und die Beschilderung an.

Alle Kraft voraus für ein Ziel: In den Osterferien soll der Verkehr über die neue Südbrücke geleitet werden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Stefan Hodes

Stabsstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung West


T: +49 611 765 44 46
presse.west(at)autobahn.de

Vorschaubild für das Video

Hier finden Sie weitere Fotos und Videos von der Baustelle.