Sie sehen die Inhalte der Region Nord

A 23: Vermessungsarbeiten zwischen der Anschlussstelle (AS) Halstenbek-Krupunder bis zur AS Pinneberg Süd beidseitig vom 21.9.2021 bis 23.9.2021.

Die Autobahn GmbH Niederlassung Nord teilt mit, dass zwischen den Anschlussstellen (AS) Halstenbek-Krupunder und Pinneberg-Süd vom 21.9.2021 bis 23.9.2021 Tagesbaustellen in der verkehrsarmen Zeit von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr als Wanderbaustellen eingerichtet werden.

A 23: Vermessungsarbeiten zwischen der Anschlussstelle (AS) Halstenbek-Krupunder bis zur AS Pinneberg Süd beidseitig vom 21.9.2021 bis 23.9.2021. Platzhalter

In dieser Zeit werden die Überhohlfahrstreifen parallel in beide Fahrtrichtungen abschnittsweise gesperrt. Der Verkehr wird in beide Richtungen einstreifig an den Baustellen vorbeigeführt.

Grund für die Baustelle sind Vermessungsarbeiten, die von zwei Kolonnen durchgeführt werden, um die Beeinträchtigung des Verkehrs zu minimieren.

Aus Sicherheitsgründen wird die Geschwindigkeit im Baustellenbereich auf 80 km/h beschränkt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Torben Wiencke
Stabstelle Kommunikation
Die Autobahn GmbH des Bundes
Niederlassung Nord

presse.nord[at]autobahn[dot]de