A2: Einschränkungen bei Recklinghausen

Die Autobahn Westfalen überprüft routinemäßig Brücken auf der A2 zwischen dem Kreuz Recklinghausen und der Anschlussstelle Herten - mit Folgen für den nächtlichen Verkehr.

 Platzhalter

Recklinghausen. Die Autobahn Westfalen überprüft routinemäßig Brücken auf der A2 zwischen dem Kreuz Recklinghausen und der Anschlussstelle Herten. Deswegen stehen dem Verkehr in Fahrtrichtung Oberhausen von Dienstagabend (9.3.) ab 19 Uhr bis Mittwochmorgen (10.3.) um 5 Uhr teilweise zwei, teilweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Kontakt: Anton Kurenbach, (0234) 41479-662 anton.kurenbach[at]autobahn[dot]de

Zurück an den Seitenanfang